Falke

Der Turmfalke ist der häufigste Falke in Mitteleuropa. Vielen ist der Turmfalke vertraut, da er sich auch Städte als Lebensraum erobert hat und oft beim Rüttelflug zu beobachten ist. Wikipedia
Wissenschaftlicher Name: Falco tinnunculus
Familie: Falkenartige (Falconidae)
Ordnung: Falkenartige (Falconiformes)
Rang: Art
Gattung: Falken (Falco)
Der Wanderfalke gehört zur Familie der Falken. Er zählt zu den größten Vertretern der Familie. Der Wanderfalke ist ein Kosmopolit und die am weitesten verbreitete Vogelart der Welt; er besiedelt bis auf Antarktika alle Kontinente. Wikipedia
Geschwindigkeit: 390 km/h (Maximum, Erwachsener)
Gattung: Falken (Falco)
Ordnung: Falkenartige (Falconiformes)
Klasse: Vögel (Aves)
Familie: Falkenartige (Falconidae)
Spannweite: 74 – 120 cm (Erwachsener)
Gewicht: Weiblich: 0,7 – 1,5 kg (Erwachsener), Männlich: 0,33 – 1 kg (Erwachsener)